Die Herren des Geldes

Die Herren des Geldes

4.11 - 1251 ratings - Source



Detailliert zeichnet Ahamed nach, wie Notenbanker Millionen von Menschen ins Verderben stA¼rzen, wenn sie danebenliegen. Hier zeigt sich bereits eine Analogie zur heutigen Situation, denn die Fachwelt diskutiert, ob durch die weltweite A–ffnung der Geldschleusen nicht bereits der Grundstein fA¼r die nAcchste Krise gelegt wird. Der Reiz des Buches liegt darin, dass Ahamed nicht einfach die Entstehung der Weltwirtschaftkrise 1929 beschreibt, sondern dies anhand der PersApnlichkeiten von vier Notenbankern tut, die alle auf ihre Weise hochspannende Figuren waren und die Geldpolitik bis heute prAcgen. Ahameds Thesen sind provokativ und haben in den USA groAŸes Aufsehen erregt. Im Kern sagen sie, dass sich Notenbanker nicht zu dogmatisch an einem Ziel festklammern sollten. Damit greift Ahamed indirekt heutige Geldpolitiker an, die unter allen UmstAcnden die Inflation kontrollieren wollen, besonders in Europa. Ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis 2010!Detailliert zeichnet Ahamed nach, wie Notenbanker Millionen von Menschen ins Verderben stA¼rzen, wenn sie danebenliegen.


Title:Die Herren des Geldes
Author: Ahamed Liaquat
Publisher:FinanzBuch Verlag - 2010-06-14
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA